Neue Ausschreibung über den A7-Ausbau:

Wer informiert die Öffentlichkeit?

 .

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) in Hamburg hat eine neue Ausschreibung veröffentlicht: Es wird jemand gesucht der die Öffentlichkeit über den geplanten A7-Ausbau informieren soll. Das die Öffentlichkeitsarbeit der Behörden und der DEGES zum A7-Ausbau und den Deckeln nicht den Erfordernissen entsprechen, kann das Stellinger Bürgerkomitee voll bestätigen. Seit Jahren wird ein kompetenter Ansprechpartner für die Sorgen und berechtigten Anliegen der direkten A7-Anwohner und Stellinger Bürger gefordert. Alle Anfragen wurden bisher ungenügend und nur zum Teil beantwortet. Auch die Referenten, die in die Ausschüsse der Eimsbüttler Bezirksversammlung eingeladen wurden, berichteten nur über Teile und ließen viele Fragen offen.

Seit einiger Zeit gibt es sogar schon eine Internetseite mit dem Namen: http://hamburgerdeckel.hamburg.de/. Unter Aktuelles ist die neueste Eintragung vom Mai 2012. Eine vollständige und umfassende Information der Öffentlichkeit und besonders der vom A7-Ausbau direkt betroffenen Stellinger Bürger ist mehr als überfällig. Es ist zu wünschen, dass zukünftig richtig informiert wird. Hoffen kann man ja mal.

Die Ausschreibung hat den Tietel:

Ausbau und Deckel A7 – Öffentlichkeitsarbeit. Die Ausschreibung wurde am 16/10/2012 Europaweit veröffentlicht.

Die Kurzbeschreibung des Auftrags:

– Planungsbegleitende Öffentlichkeitsarbeit zum Ausbau und Deckel A7 in Hamburg

– Erstellung von Informationsmaterialien und -medien (wie z.B. Broschüren, Ausstellungsmodule, Newsletter)

– laufende Aktualisierungen und Anpassungen des Internetauftritts (www.hamburgerdeckel.de)

Der Angebotsschlusstermin

ist der 11. Dezember 2012, 10:15 Uhr.

Die Vertragslaufzeit

beginnt am 01.05.2013 und endet am 30.11.2014. Die Laufzeit kann bei Bedarf verlängert werden, was bei einer Bauzeit bis nach 2020 unbedingt erforderlich ist.

Eine Information zur Ausschreibung auf der Seite der Handelskammer Hamburg:

AUSSCHREIBUNG Öffentlichkeitsarbeit zum Ausbau und Deckel A7

Die vollständige Ausschreibung der BSU:

Ausbau und Deckel A7 – Öffentlichkeitsarbeit

 .

Bis die BSU, die DEGES oder jemand anderes informiert, kann man die neusten, trotz aller Widrigkeiten bekannt gewordenen Neuigkeiten zur Autobahnverbreiterung, dem Stellinger Deckel und allem, was dazu gehört, auf dieser Internetseite erfahren. Diese Seite ist seit Jahren mit die aktuellste im Internet. Weitere Informationen gibt es auch auf den Seiten rechts unter Externe Links.

Informationen gibt es nicht nur hier im Internet. Auch persönlich vor Ort, wie am 17. November direkt an der A7 in Stellingen beim Spazirgang mit dem Stellinger Bürgerkomitee oder auf den Treffen des Stellinger Bürgerkomitees.

Advertisements