Die Autobahnbrücke

der Güterumgehungsbahn in Stellingen

zum Zweiten

.

Die Arbeiten für die neue Brücke der Güterumgehungsbahn über die A7 laufen bereits geraume Zeit. Auf beiden Seiten der Autobahn wurden Bauplätze in betrieb genommen. Sie sind mit Rampen bis auf die Höhe des Bahndamms mit ihm verbunden. An der Fahrtrichtung Norden wurde eine Einfahrt von der Autobahn gebaut. Auf dem Bauplatz steht die Einrichtung der Fa. Wiebe.

 

Bauplatz der Fa. Wiebe an der Fahrtrichtung Norden

Der Platz an der Fahrtrichtung Süden befindet sich von der Autobahn aus hinter dem Lärmschutzwall auf einer extra planierten Fläche. Darauf steht die Einrichtung der Fa. Bilfinger Berger. Auf beiden Seiten stehen außerdem große Bohrfahrzeuge. Einige Bohrpfähle wurden auf dem planierten Platz schon in die Erde gebracht. Bagger und LKW`s sind auf der Baustelle unterwegs.

 

Bauplatz der Fa. Bilfinger Berger an der Fahrtrichtung Süden

Die Baufahrzeuge, Bagger auf Tiefladern und Baumaschienen sind wegen der fehlenden Zufahrt von der Autobahn aus über den Olloweg gekommen. Sie sind teilweise so groß und hoch, dass es auf wenige Zentimeter ankam, sie unter der Brücke der Güterumgehungsbahn über dem Olloweg hindurchzubringen. Wenn zukünftig keine Zufahrt zur Autobahn eingerichtet wird, haben die Anwohner im Olloweg beim Ausbau der Autobahn noch einiges zu erwarten. Es bleibt abzuwarten, was aus der Zusage der DEGES wird, kein Bauverkehr über den Olloweg abzuwickeln. Der bisherige Bauverkehr kommt über den Olloweg.

Arbeiten am Lärmschutzwall an der Fahrtrichtung Süden

Selbst am kommenden Wochenende geht die Arbeit weiter. Der Kollauwanderweg wird deswegen vom 25.11.2011 ab 05:00 Uhr bis einschließlich 28.11.2011 bis 07:00 Uhr voll gesperrt. Alle Fußgänger und Radfahrer müssen deswegen einen langen Umweg über den Wördemanns Weg machen.

Der 1. Beitrag zu dieser Brücke:

https://neuesstellingen.wordpress.com/2011/09/20/a7-brucke-guterumgehungsbahn/

Weitere Bilder zum Bau der neuen Brücke der Güterumgehungsbahn über der A7 in Stellingen:

http://www.neues-stellingen.de/bilder_aus_stellingen/weiter_bilder_aus_stellingen.html#a1247

Advertisements